Hilfe bei Pickeln am Rücken – Die Lösungen

Dass Pickel nur in der Pubertät auftreten, ist ein weitverbreiteter Irrglaube. Auch Erwachsene können unter mehr oder weniger stark ausgeprägter Akne leiden. Pickeln am Rücken werden oftmals als besonders störend empfunden. Gerade im Sommer schämen sich viele Betroffene und vermeiden das Tragen von Tops oder Bikinis.

Die Gründe für Pickel am Rücken können vielfältiger Natur sein. Ein hormonelles Ungleichgewicht spielt allerdings in den meisten Fällen eine Rolle. Genau wie im Gesicht befinden sich am Rücken zahlreiche Talgdrüsen.

Bei einer Talgüberproduktion verstopfen die Poren, was wiederum Bakterienansammlungen begünstigt. Letztere lösen Entzündungen aus, wodurch die ungeliebten Pickel und Mitesser entstehen. Im nachfolgenden Artikel möchten wir dich umfassend darüber informieren, wie du Rückenpickel loswerden kannst.

 

Was meinen wir, wenn wir von Pickeln am Rücken sprechen?

Wer unter Pickeln am Rücken leidet, bei dem sind häufig noch weitere Körperstellen betroffen. Ist der Rücken die Problemzone, treten häufig folgende Kombinationen auf:

  • Pickel am Nacken und Rücken
  • Pickel an Schulter und Rücken
  • Pickel am Dekollete und Rücken
  • Pickel am Po und Rücken

Pickel am Rücken und Nacken sowie Pickel am Rücken und auf der Schulter sind oft besonders auffällig. Die Haut am Nacken bzw. Hals ist sehr dünn, sodass Rötungen und Pusteln leider gut zu sehen sind.

 

Pickel am Rücken können vielfältige Ursachen haben

Wie bereits erwähnt, entstehen Pickel durch eine erhöhte Talgproduktion, was zum Verstopfen der Poren führt. Aber warum wird überhaupt zu viel Talg produziert? In der Jugend sind oftmals die Hormone schuld an dem Dilemma. Besonders die Ausschüttung des männlichen Geschlechtshormons Testosteron regt die Talgproduktion an und begünstigt somit die Entstehung von Akne – bei Jungen und Mädchen gleichermaßen.

Ein vorhandenes hormonelles Ungleichgewicht pendelt sich jedoch meist zum Ende der Pubertät ein. Aber auch erwachsene Frauen können unter einem Testosteronüberschuss leiden. Treten plötzlich viele Pickel am Rücken auf, ist im Zweifel ein Bluttest anzuraten, um diesen Verdacht zu bestätigen.

Häufig entdecken Frauen auch erstmals Pickel am Rücken nach Absetzen der Pille. Doch nicht nur die Hormone allein können die Entstehung lästiger Pickel fördern. Folgende Aspekte können für Pickel an Schulter und Rücken sowie für Pickel am Nacken und Rücken ebenso ursächlich sein:

  • Psychischer Stress
  • Eine entzündungsfördernde Ernährung
  • Häufiges Tragen synthetischer Kleidung
  • Fehlerhafter Sonnenschutz
  • Falsche oder nachlässige Körperhygiene
Hände waschen
Regelmäßiges Händewaschen ist generell sehr wichtig

 

Wie kann man das Risiko für Pickel am Rücken minimieren?

Wenn du auf einmal Pickel am Rücken entdecken solltest, überprüfe die oben genannten Risikofaktoren. Möglicherweise befindest du dich zur Zeit in einer stressigen Phase. Unsere Psyche wirkt sich auf vielfältige Weise auf unser körperliches Wohlbefinden aus. Fühlen wir uns seelisch unwohl, kann sich das durchaus durch ein unreineres Hautbild äußern.

Bei psychischem Stress schüttet unser Körper Hormone aus, die Akne fördern. Nach Abklingen der Stressphase sollte sich ein vorübergehend unreines Hautbild normalisieren, sofern der Stress die Akne ausgelöst hat. Versuche, Dauerstress nach Möglichkeit zu vermeiden. Manche Menschen reagieren empfindlich auf bestimmte Nahrungsmittel. Vor allem Weißmehl und Zucker können unter Umständen die Pickel sprießen lassen.

Um festzustellen, ob diese Nahrungsmittel dein Hautbild negativ beeinflussen, solltest du den Konsum für eine Weile einschränken. Auch das häufige Tragen synthetischer Kleidung ist nicht empfehlenswert, wenn dich extreme Akne am Rücken plagt. Feuchtigkeit und Hitze stauen sich unter Polyester und Co. besonders gut. Bakterien gedeihen in einem feuchtwarmen Klima prächtig.

Wenn du zu Akne neigst, ist es empfehlenswert, atmungsaktive Kleidung zu bevorzugen. Dazu zählen z. B. Baumwollstoffe. Ein weiterer wichtiger Faktor, um Pickel am Rücken loszuwerden, ist die Körperhygiene. Wenn du ins Schwitzen gekommen bist, solltest du dich zügig duschen und dabei ein für Akne geeignetes Duschgel verwenden. Beim Sonnenbaden ist ebenfalls Vorsicht geboten. Du solltest fettfreien UV-Schutz nutzen, um dein Hautbild nicht weiter zu verschlechtern.

 

Sind Pickel am Rücken gesundheitlich bedenklich?

Rote Pickel am Rücken stellen nicht bloß ein rein ästhetisches Problem dar. Manchmal können die kleinen Störenfriede weiterreichende Probleme bereiten.

Die Rötung weist auf eine aktive Entzündung hin. Schmerzende Pickel am Rücken treten häufig dann auf, wenn sie sich in der Nähe von Körperfalten wie z. B neben den Achselhöhlen befinden. In einem solchen Fall neigen viele Menschen dazu, aus Ungeduld Pickel am Rücken selber ausdrücken zu wollen. Dies ist gar keine gute Idee.

Selbst bei gewaschenen Händen befinden sich zahlreiche Bakterien auf unseren Fingern und unter den Fingernägeln. Drücken wir einen entzündeten Pickel selbst aus, gelangen Bakterien in die Wunde, wodurch sich die Entzündung verschlimmert. Auch die gefürchteten Aknenarben können häufig auf das Ausdrücken in Eigenregie zurückgeführt werden.

Wenn du den Impuls verspürst, die Pickel auszudrücken, solltest du dich dringend davon ablenken. Ein großer Pickel am Rücken kann sich zum Furunkel entwickeln. Ist dies der Fall, solltest du einen Hautarzt aufsuchen. Dieser kann das Furunkel bei Bedarf fachmännisch öffnen.

Jayzuum 2er Set Rückenbürste, Trockenbürste,Massagebürste, Körperbürste mit Stiel, Duschbürste für Peeling und Massage

Grundsätzlich gilt es bei der Körperpflege darauf zu achten, die Pickel so wenig wie möglich zu berühren – auch beim Waschen. Um Hautkontakt zwischen Händen und Pickeln zu vermeiden, ist die Nutzung von Körperbürsten sinnvoll. Eine Empfehlung unsererseits ist das Jayzuum 2er Set, bestehend aus einer Badebürste und einer Massagebürste.

Die Badebürste verfügt über einen 40 cm langen Stil, sodass du auch schwer zugängliche Stellen am Rücken problemlos erreichst. Die Massagebürste eignet sich besonders für das Auftragen und Einmassieren von Peelings.

Jayzuum 2er Set Rückenbürste, Trockenbürste,Massagebürste, Körperbürste mit Stiel, Duschbürste für Peeling und Massage
Jayzuum 2er Set Rückenbürste, Trockenbürste,Massagebürste, Körperbürste mit Stiel, Duschbürste für Peeling und Massage*
von Jayzuum
  • 【Hochwertige Materialien】Diese Badebürste mit langer Griff hergestellt aus natürliche Borste und Holz.
  • 【Mehrzweck】Das Körperbürste eignet sich für perfekte Peeling- und Massageeffekte. Es massiert Ihre Haut angenehm und regt die Durchblutung an.
  • 【Bequem & Gesundheit】Für eine wohltuende Massage die Badebürste mit leichtem Druck über den Körper führen. Die Badebürste kann sowohl trocken als auch nass angewendet werden.
  • 【Perfekte Größe】Das Rückenbürste der Länge ist 40 cm und können Sie jeden Teil des Rückens Ihres Körpers reinigen.
  • 【Hinweis】 Bitte legen Sie es in warmem Wasser für eine Weile vor Gebrauch, um die Borste weicher und bequem für Bad zu lassen.
Prime Preis: € 13,98 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 3. Dezember 2021 um 17:46 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

Was bedeuten schwarze Pickel auf dem Rücken?

Bei schwarzen Pickeln auf dem Rücken handelt es sich genau genommen um Mitesser. Sie sind als kleine schwarze Punkte auf der Haut sichtbar. Zu spüren sind sie meist nicht, da sie sich nicht von der Haut erheben. In dieser Art von Mitessern siedeln (noch) keine Bakterien. Kommen die schwarzen Mitesser allerdings mit Bakterien in Berührung, kann die Talgdrüse verstopft werden.

Aus dem einst schwarzen, nicht tastbaren Mitesser kann sich ein dicker Pickel am Rücken entwickeln. Riesen Mitesser auf dem Rücken sind demzufolge also Pickel. Mitesser erreichen keinen großen Durchmesser.

 

Akne am Rücken natürlich behandeln mithilfe von Teebaumöl

Man muss nicht zwingend zu aggressiven Mitteln greifen, um Unreinheiten am Rücken zu beseitigen. Bei einer mäßig ausgeprägten Akne können sogar Hausmittel wie Teebaumöl oder Apfelessig Abhilfe schaffen. Die oberste Grundregel lautet nach wie vor, dass du die Pickel so wenig wie möglich mit deinen Händen berühren und keinesfalls ausdrücken solltest. Zur täglichen Reinigung verwendest du am besten einen frischen Waschlappen.

Danach nimmst du ein Wattestäbchen zur Hand, das du mit dem Teebaumöl tränkst. Nun kannst du die Pickel sanft betupfen. Alternativ kannst du natürlich auch ein Abschminkpad benutzen. Hast du ausreichend Zeit zur Verfügung, ist ein Teebaumöl-Bad empfehlenswert. Hierzu träufelst du ungefähr zehn Tropfen in das Badewasser.

Dies hat einen weiteren Vorteil: Pickel am Rücken sind manchmal schwer zu erreichen, wenn du sie betupfen möchtest. In der Badewanne gelangt das Teebaumöl auch an schwer erreichbare Stellen, ohne dass du dich dafür verrenken musst. Teebaumöl bekommst du in der Apotheke oder Drogerie. Du kannst es auch online bestellen. Besonders empfehlenswert ist das 100 % naturreine ISUDA Teebaumöl. Es enthält keinerlei chemische Zusätze. Die Haut wird schonend repariert und beruhigt.

Alternativ können wir dir die Teebaumöl Zinksalbe von der Marke CMD Naturkosmetik ans Herz legen. Die Salbe ist leicht getönt, sodass sie nicht nur deine irritierte Haut beruhigt und kühlt, sondern gleichzeitig als Abdeckcreme genutzt werden kann.

Zuletzt aktualisiert am 3. Dezember 2021 um 17:46 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

Akne am Rücken natürlich behandeln mithilfe von Apfelessig

Apfelessig ist nicht nur zur äußeren Anwendung geeignet, sondern kann dein Hautbild auch von innen verbessern. Am besten trinkst du jeden Morgen einen Mix aus stillem Wasser und zwei Esslöffeln Apfelessig. Bis die Wirkung eintritt, ist zwar ein bisschen Geduld gefragt, doch nach ungefähr zwei bis drei Monaten verbessert sich dein Hautbild erheblich.

Kannst du dich nicht dazu überwinden, den doch recht gewöhnungsbedürftig schmeckenden Apfelessig zu trinken, kannst du ihn äußerlich wie Teebaumöl anwenden.

Hilfreicher Hinweis:

es gibt einen empfehlenswerten Online-Vortrag mit dem Thema “Endlich frei von Akne” von Hautärztin Dr. Julia Lämmerhirt!

Jetzt anmelden

 

Welche Produkte gegen Pickel am Rücken sind sinnvoll?

Treten plötzlich viele Pickel am Rücken auf, möchtest du möglicherweise gezielt gegensteuern. Bei entzündlicher Akne hat sich die Verwendung von Zugsalbe effect 50 % bewährt. Die bräunlich-schwarze Salbe sieht zwar optisch nicht sehr ansprechend aus, die Wirkung ist jedoch äußerst effektiv.

Zugsalbe wird in einer dicken Schicht auf die betroffenen Körperstellen aufgetragen und mit einem Verband abgedeckt. Du solltest den Verband täglich wechseln. Die Anwendungsdauer ist auf maximal drei bis fünf Tage begrenzt. Im Zweifelsfall solltest du Rücksprache mit deinem Hautarzt halten.

Nr. 1
Zugsalbe effect 50%, 15 g Salbe
28 Bewertungen
Zugsalbe effect 50%, 15 g Salbe*
von Infectopharm Arzneimittel und Consilium GmbH
  • Wirkstoff: Ammoniumbituminosulfonat
  • bei entzündlichen Hautkrankheiten
  • apothekenpflichtig
  • PZN: -11517539
  • Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker
Preis: € 14,68 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 3. Dezember 2021 um 17:36 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

Zusammenfassung

Pickel am Rücken können viele unterschiedliche Gründe haben. Es gibt viele Hausmittel und Methoden, wie man die äußerlichen Symptome in den Griff bekommt.

Grundsätzlich unterscheiden sich die Pickel am Rücken also nicht wirklich von anderen Stellen. Aber natürlich kann zum Beispiel Schweiß an dieses Stellen vermehrt auftreten.

Wichtig ist aber herauszufinden, was die Ursache des Problems ist. Ob es Stress ist, ein hormonelles Ungleichgewicht, eine Unverträglichkeit etc.

 




Veröffentlicht von
Maximilian ist dermatologischer Forscher und hat es sich zur Aufgabe gemacht Betroffenen zu helfen. Früher litt Max selbst unter Akne, mittlerweile verhilft er tausenden Lesern zu einer besseren Haut.

Über den Autor

Was bedeuten Pickel am Kinn? | Pickel am Kinn loswerden

Du hast extreme Pickel am Kinn und Mund und möchtest sie am liebsten ausdrücken!? Was bedeuten Pickel am Kinn und wie kann man tiefe Pickel am Kinn loswerden…

Gefühl von Pickel im Rachen? Daran liegt’s!

Ein Gefühl von Pickel im Rachen kann auf eine einfache Ursache zurückführen, die man selbst behandeln kann. Erfahre hier was dahinter steckt…

Pickel aufm Kopf – Schnelle Lösungen!

Tatsächlich können schmerzhafte Pickel am Kopf oder generell Pickel aufm Kopf auch gefährlich sein. Welche Ursachen stecken dahinter? Welche Behandlung hilft?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.