Benzoylperoxid Erfahrungen

Auf der Suche nach einem wirkungsvollen Mittel gegen Akne

Akne gehört zu den weltweit am häufigsten auftretenden Hautkrankheiten unserer Zeit und kann sowohl in der Pubertät als auch im Erwachsenenalter auftreten. Für viele ist Akne nicht nur ein kosmetisches Problem, sondern auch eine seelische Belastung. Dies trifft insbesondere zu, wenn die schmerzhaften Pickel und Eiterbläschen über einen langen Zeitraum auftreten und bereits Narben hinterlassen haben.

Häufig suchen an Akne erkrankte Personen jahrelang nach einem wirksamen Mittel, welches endlich den erhofften Erfolg in der Heilung der entzündlichen Hautkrankheit erzielt. Dabei werden die Erkrankten von einer riesigen Auswahl an Reinigungs- und Pflegeprodukten umworben, die eine langfristige Klärung des Hautbildes versprechen. Diese sind jedoch zumeist teuer und haben keinen der ersehnten Effekte. Im schlechtesten Fall verschlimmern sie sogar den Zustand der Haut und verlängern das Leid der Betroffenen.

 

Viele Behandlungsmöglichkeiten bei Akne

Grundsätzlich kann Akne im Vergleich zu anderen Hautkrankheiten, wie etwa Neurodermitis und Rosazea, relativ gut behandelt werden. Bei besonders ausgeprägten Formen von Akne empfiehlt sich ein Besuch beim Hautarzt, der verschiedene Behandlungsmöglichkeiten vorschlägt. Zu den populärsten medizinischen Behandlungsarten von Akne zählen lokal angewendete Cremen, Salben und Gele sowie oral eingenommene Medikamente.

Viele der lokalen und medikamentösen Behandlungsformen besitzen allerdings Nebenwirkungen, die sich in Form von allergischen Reaktionen, einer Verschlechterung der Entzündung und anderen körperlichen Symptomen äußern können. Daher ist es wichtig, eine sanfte Methode gegen Akne, die wenig Nebenwirkungen aufweist, anzuwenden. Dazu zählen Produkte mit dem Wirkstoff Benzoylperoxid, der sich als besonders wirksam in der Therapie von Akne erwiesen hat.

 

Was ist Benzoylperoxid und welche Wirkung hat es?

Benzoylperoxid gehört zu der chemischen Gruppe der organischen Peroxide und tritt in seiner Reinform als weißes Pulver mit geringem Eigengeruch auf. Es besitzt antibakterielle und desinfizierende Eigenschaften, weshalb es sich in der Heilung von Akne bereits seit vielen Jahren bewährt hat. Benzoylperoxid kann im Gesicht und an anderen Körperregionen wie etwa dem Rücken angewendet werden. Hierbei wirkt es keratolytisch und somit der übermäßigen Verhornung der Haut entgegen, welche mitunter für die Entstehung von Akne verantwortlich ist.

Dadurch werden verschlossene Talgdrüsen geöffnet, während gleichzeitig die Produktion von Hauttalg reduziert wird. Da der Wirkstoff Benzoylperoxid einen bleichenden Effekt aufweist, sollte er bei seiner Anwendung nicht auf die Haare oder bunte Textilien gelangen. Darüber hinaus hat Benzoylperoxid eine fotosensibilisierende Wirkung auf die Haut, weshalb diese während der Behandlung besonders empfindlich auf verstärkte UV-Strahlung reagiert. Daher sollte im Behandlungszeitraum auf ausgiebiges Sonnenbaden und Besuche von Solarien verzichtet werden.

 

Creme mit Benzoylperoxid, Benzoylperoxid Gel und Benzoylperoxid Waschgel

Benzoylperoxid wird in unterschiedlichen Varianten als Produkt gegen Akne vermarktet. In den meisten Ländern sind Benzoylperoxid Produkte ohne Rezept in der Apotheke erhältlich. Es kann in Form von Benzoylperoxid Gel oder einer Creme mit Benzoylperoxid erworben werden.

Besonders beliebt ist auch das Benzoylperoxid Waschgel, welches als abwaschbare Suspension besonders einfach in die tägliche Körperpflege zu integrieren ist. Generell enthalten Benzoylperoxid Produkte je nach Anwendungsgebiet verschiedene Konzentrationen des Wirkstoffes. Für die Behandlung von Akne im Gesicht empfehlen sich chemische Formulierungen mit 2 bis 5 % Benzoylperoxid. Bei Akne am Rücken, dem Brustbereich und anderen Körperarealen haben sich Produkte mit bis zu 10 % Benzoylperoxidgehalt am wirkungsvollsten erwiesen.

 

Anwendung von Benzoylperoxid Produkten

Benzoylperoxid Produkte sollten ein- bis zweimal am Tag an der von Akne betroffenen Körperregion verwendet werden. Dabei wird beispielsweise ein Benzoylperoxid Gel oder eine Creme mit Benzoylperoxid lokal aufgetragen. Die Anwendung von Benzoylperoxid ist unkompliziert und führt nur in sehr seltenen Fällen zu Nebenwirkungen, wie zum Beispiel Juckreiz oder Rötungen.

Hilfreicher Hinweis:

es gibt einen empfehlenswerten Online-Vortrag mit dem Thema “Endlich frei von Akne” von Hautärztin Dr. Julia Lämmerhirt!

Jetzt anmelden

Diese können vor allem am Beginn der Behandlung auftreten und klingen rasch wieder ab. Eine leichte Austrocknung sowie ein leichtes Schälen der behandelten Körperstelle gehören zu der normalen Wirkung von Benzoylperoxid und sind für die Heilung der erkrankten Haut förderlich. Die bei der Behandlung auftretenden trockenen Stellen können mit einer ölfreien Feuchtigkeitscreme gepflegt werden.

Im Durchschnitt dauert eine Behandlung mit Benzoylperoxid 4 bis 10 Wochen. Hierbei tritt eine deutliche Verbesserung des Hautbildes und ein Abklingen der Entzündungen ein. Grundsätzlich können Produkte mit Benzoylperoxid bei guter Verträglichkeit so lange angewendet werden, bis die Akne komplett abklingt.

Nr. 1
BENZAKNEN Wash 5% Suspension 2X100 g
BENZAKNEN Wash 5% Suspension 2X100 g*
von Galderma Laboratorium GmbH
  • PZN-09206298
  • 200 g Suspension
  • apothekenpflichtig
  • Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Dieses Produkt darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Dieses Produkt darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden.
Preis: € 20,74 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 3. Dezember 2021 um 17:46 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

Benzoylperoxid Erfahrungen

Die meisten Anwender von Benzoylperoxid Produkten berichten, dass sich das Auftreten von Pickeln und Eiterbläschen durch das regelmäßige Auftragen des Wirkstoffes deutlich verringert hat. Besonders positive Effekte wurden mit der Anwendung des Cordes BPO 10 % Akne Gel erlangt. Das hoch dosierte Benzoylperoxid Gel führt zu schnellen Ergebnissen und sollte daher nur punktuell an den erkrankten Stellen aufgetragen werden.

Der Vorteil ist dabei, dass gute Ergebnisse mit einer geringen Menge des Produktes erzielt werden können. Neben Gelen und Cremen besitzen Benzoylperoxid Waschgele eine ausgezeichnete Wirkung in der Heilung von Akne. Besonders effektiv ist die BENZAKNEN Wash 5 % Suspension von Galderma, welche sich neben der Behandlung von Gesichtshaut auch für die Körperbereiche Brust, Rücken und Schulter eignet. Dabei muss das Waschgel auf die angefeuchtete Haut aufgetragen werden und dort maximal 5 Minuten einwirken. Daraufhin wird die Suspension sorgfältig von der Haut abgespült, wobei eine erste Wirkung nach 1 bis 2 Wochen eintritt, die jedoch bei regelmäßiger Anwendung eine dauerhaft reine Haut verspricht.

Die Vielzahl guter Benzoylperoxid Erfahrungen zeigt, dass der Wirkstoff bereits zahlreiche Menschen erfolgreich im Kampf gegen die lästige Hautkrankheit unterstützt und sie von einem langen Leidensweg erlöst hat. Aufgrund der guten Verträglichkeit und langfristigen Wirksamkeit von Benzoylperoxid sollte es als Lokaltherapie gegen Akne auf jeden Fall in Erwägung gezogen werden.

Cordes BPO 10% Akne Gel, 100 g Gel*
Cordes BPO 10% Akne Gel, 100 g Gel
Preis: € 14,21
Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 3. Dezember 2021 um 17:46 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.



Veröffentlicht von
Maximilian ist dermatologischer Forscher und hat es sich zur Aufgabe gemacht Betroffenen zu helfen. Früher litt Max selbst unter Akne, mittlerweile verhilft er tausenden Lesern zu einer besseren Haut.

Über den Autor

Clearasil gegen Pickel – hilft es wirklich?

Clearasil gegen Pickel ist der Dauerbrenner unter den Anti-Pickel Produkten. Wir haben uns Clearasil Pickel Gel und Clearasil Poren Reiniger Pads angesehen!

Mönchspfeffer gegen Akne – hilft das?

Hilft Mönchspfeffer gegen Akne und Pickel? Bekommt man wirklich bessere Haut durch Mönchspfeffer? Wir haben alle Informationen zusammengestellt!

Hilft Bepanthen bei Pickeln | Eine Übersicht

Ob Bepanthen bei Pickeln und gegen Akne wirkt, haben wir uns genauer angesehen. Außerdem: hilft Panthenol gegen Pickel oder ist es sogar schädlich?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.