Akne Hausmittel

Hausmittel bei Akne und Pickeln

Akne Hausmittel arbeiten oftmals schonender als kommerzielle Produkte. Darüber hinaus sparst du dir durch die natürlichen Mittel eine Menge Geld. Es lohnt sich also, einen Blick auf die verschiedenen Alternativen zu teuren Pflegecremes und Gesichtsreinigern zu werfen.

Was hilft bei Akne: Die Grundlagen

Wenn du deine Akne loswerden möchtest, solltest du zunächst gut auf deine Haut achten und diese richtig pflegen. Um Akne Vulgaris zu lindern ist es wichtig, die Haut nicht übermäßig oft zu waschen. Falsche Pflegeprodukte können den Säureschutzmantel der Haut außer Gefecht setzen und diese damit noch anfälliger machen. Achte deswegen darauf, dass dein Waschmittel zumindest pH-neutral ist. Es reicht völlig aus, das Gesicht zweimal am Tag zu reinigen.

Gerade bei strahlend blühenden Pickeln ist die Versuchung groß, diese einfach durch Ausdrücken zu beseitigen. Weil so Bakterien und andere Krankheitserreger in die Wunde eindringen können, ist es besser, die Finger vom Pickel zu lassen. Die Unreinheiten können ansonsten nach innen aufplatzen, sich entzünden oder Narben zurücklassen.

Was tun bei Akne? Mit Hausmitteln Akne loswerden

 

  1. Teebaumöl

Teebaumöl wirkt antiseptisch und ist damit ein hervorragendes Akne Hausmittel. Vor der ersten Pickel-Behandlung solltest du das Teebaumöl jedoch lieber an einer anderen Stelle testen. Auf diese Weise lässt sich eine eventuelle allergische Reaktion ausschließen. Allergien gegen Teebaumöl sind jedoch selten. Teebaumöl kann, wie jedes andere ätherische Öl auch, unverdünnt zu Reizungen und Rötung führen. Bevor du das Öl mit einem Wattestäbchen oder Pad aufträgst, solltest du es lieber verdünnen. Achte sorgfältig darauf, nichts von dem Öl in die Augen zu bekommen und wasche dir danach gründlich die Hände. Teebaumöl hemmt Entzündungen und trocknet den Pickel aus. Am besten beginnst du mit der Anwendung am Abend und lässt das Öl über Nacht einwirken.

Naturprodukte Schwarz - Akne Ex Pickelstift - Mit Teebaumöl gegen Pickel, 10ml
5 Bewertungen
Naturprodukte Schwarz - Akne Ex Pickelstift - Mit Teebaumöl gegen Pickel, 10ml*
von Naturprodukte Schwarz
  • Enthält Teebaumöl EXTRA gegen Pickel und Mitesser
  • Salicylsäure beugt Verstopfungen der Talgdrüsen vor
  • Beruhigt und mindert Hautrötungen und Juckreiz
  • Als Roll on Stick zum punktuellen Auftragen auf einzelne Stellen
  • Wirkt entzündungshemmend und antibakteriell auf Pickel und Mitesser
Prime Preis: € 8,90 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

 

  1. Dampfbad

Ein Dampfbad öffnet und reinigt die Poren. Besonders effizient im Kampf gegen Akne Vulgaris ist die Kombination von einem Dampfbad und einer Maske. Durch den Dampf werden die Poren geöffnet, sodass die Maske ihre Wirkung besser entfalten kann. Etwas Kamille im Wasser beruhigt die Haut, lindert Entzündungen und ergänzt das Akne Hausmittel optimal. Für ein Kamille-Dampfbad nimmst du einfach eine große Schüssel oder einen Topf, legst einige Beutel Kamillentee hinein und füllst das Gefäß mit reichlich heißem Wasser auf. Das Wasser sollte nicht mehr kochen, damit du dich nicht verbrennst. Anschließend senkst du dein Gesicht über den Topf und bedeckst deinen Kopf mit einem Handtuch. Der Stoff verhindert das Entweichen des Dampfes. Nach fünf bis zehn Minuten kannst du dein Gesicht vorsichtig trocken tupfen.

 

  1. Pickel behandeln mit Zink

Zink unterstützt den Wundheilungsprozess und ist damit für den menschlichen Körper unverzichtbar. Darüber hinaus greift Zink bei Pickeln direkt ein und ist damit ein gutes Akne Hausmittel. Die Substanz bremst nämlich die Umwandlung von Testosteron in Dihydrotestosteron. Dihydrotestosteron kann hinter einer erhöhten Talgproduktion stecken, die wiederum deine Haut zum Blühen bringt. Ein Mangel an Zink erhöht die Talgherstellung.

Zink als Akne Hausmittel lässt sich innerlich sowie äußerlich anwenden. In der Regel ist es jedoch völlig ausreichend, mehr zinkhaltige Lebensmittel auf den Speiseplan zu bringen. Dazu gehören zum Beispiel Haferflocken und Linsen.

 

  1. Schwarzkümmelöl

Schwarzkümmelöl stammt aus Ägypten und enthält Linolsäure. Linolsäure kann Pickel behandeln und Akne Vulgaris durch seine antibakteriellen Eigenschaften dauerhaft lindern. Dafür wird das Akne Hausmittel entweder auf die betroffenen Stellen aufgetragen oder innerlich angewendet. Regelmäßig eingenommen, lassen sich bakterielle Entzündungen verringern.

 

  1. Backpulver

Backpulver als Akne Hausmittel greift in den pH-Wert deiner Haut ein und kann auf diese Weise Akne regulieren. Bei unreiner Haut ist der pH-Wert meistens nämlich niedriger als er sollte. Gib einfach etwas Backpulver in dein Peeling dazu und beobachte deine Haut. Bei empfindlicher Haut können leider Reizungen hervorgerufen werden. Wenn du Rötungen feststellst, solltest du also lieber zu einem anderen Akne Hausmittel greifen.

 

  1. Zitronensaft

Zitronensaft desinfiziert. Diese Eigenschaft kannst du dir zunutze machen, wenn du deine Pickel behandeln möchtest. Allerdings solltest du auf die Dosierung achten- Zitronensaft kann nämlich auch ganz schön aggressiv sein. Trage deswegen nur wenig Saft auf oder verdünne ihn mit deiner Pflegecreme zu einem wirksamen Akne Hausmittel.

 

  1. Heilerde

Heilerde entfernt Schmutz, Talg, Bakterien und Hautfett und wirkt darüber hinaus antibakteriell. Das macht sie zu einem richtigen Wunderpulver bei der Pickelbehandlung. Um sie für reinere Haut einzusetzen, solltest du eine Maske aus Heilerde anfertigen und diese auftragen. Lasse sie vollständig trocknen und entferne erst dann alle Rückstände. Weil Heilerde als Akne Hausmittel die Haut etwas austrocknen kann, beende deine Behandlung mit einer feuchtigkeitsspendenden Creme.

 

  1. Apfelessig

Apfelessig hilft, Bakterien unschädlich zu machen. Du kannst den Essig entweder auf die betroffenen Stellen auftragen oder einen Schuss ins Dampfbad geben.

 

Fazit: Es gibt viele Akne Hausmittel mit denen man seine Pickel behandeln kann

Um Pickeln und Akne Vulgaris zu reduzieren, müssen es nicht immer teure Produkte aus der Drogerie sein. Auch Akne Hausmittel können dir zu reinerer Haut verhelfen. Am besten probierst du gleich aus, welches der vorgeschlagenen Hausmittel am besten zu dir passt.

 

Akne Hausmittel: 1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,80 von 5 Punkten, basierend auf 20 abgegebenen Stimmen.
Loading...